reinkingprojekte

Herbert Baglione

Arbeiten
Ausstellungsliste
Publikationen

1977 in Sao Paulo / Brasilien geboren, wo er heute noch lebt und arbeitet.

Baglione ist vor allem für seine ausdrucksstarken, vereinfachten Straßenbilder bekannt. Diese erinnern an die Höhlenmalereien Südwest Pueblos, verschmolzen mit Abbildungen von Außerirdischen, und sind großartig auf Dächern und Straßenoberflächen platziert und können somit in ihrer Gesamtheit meist nur aus der Luft betrachtet werden. Seine Bilder zeigen Fettleibigkeit und schmerzhafte Anorexie – Extreme menschlicher Form, vereinfachte dramatische und ikonische menschliche Symbole, aufs Äußerste gestreckt und abgerundet. Sie veranschaulichen sein Interesse an Extremen und menschlicher Unvollkommenheit.

Die Ästhetik und Bildsprache, die Baglione in seiner Kunst verwendet, verändert und entwickelt sich ständig weiter, wobei er sein figürliches Thema jedoch beibehält. Baglione arbeitet fast ausschließlich mit einer monotonen Farbpalette von Schwarz-, Weiß- und Goldtönen. Hin und wieder weisen Bagliones Arbeiten stark minimalistische, simplifizierende Tendenzen auf, die jedoch mit kalligraphischen Elementen und seinem raffinierten, klar erkennbaren Stil einhergehen. Er positioniert sich somit irgendwo zwischen den Art Nouveau Werken Audrey Beardsleys und der unheimlichen, mystischen und seltsamen Sprache des Kinderbuchillustrators Richard Scarey.

Baglione, dessen Werke immer auf Erzählungen basieren, glaubt: "Es ist am wichtigsten für einen Künstler, dass er im Betrachter das Verlangen und Freude darüber erweckt, mehr über ihn zu erfahren. Rein ästhetische Schönheit ist nicht genug."

Mehr Infos: herbert.ind.br

Labels: ,

topnach oben

Herbert Baglione - Arbeiten

Herbert Baglione - Ausstellungsliste

Ausstellungen (Auswahl)

2008
Call it what you like - Kunstcentret Silkeborg Bad, Dänemark
fresh air smells funny - Kunsthalle Dominikanerkirche, Osnabrück

2007
Wakin Up Nights - de Pury & Luxembourg, Zürich / Switzerland
Still on and non the wiser - von-der-Heydt Museum, Kunsthalle Barmen, Wuppertal

2006
Vossia - Fifty 24 SF Gallery, San Francisco / USA

2001
Rede de Tensão - Bienal 50 anos, São Paulo / Brazil
Streets of São Paulo - 222 Gallery, Philadelphia / USA

1999
Noticias Populares Newspaper - Museum MIS, São Paulo / Brazil

1998
Reflection of Paint under States of Madness - da Marquesa de Santos Gallery, São Paulo / Brazil

1994
Mostra Paulista de Graffiti - Museum MIS, São Paulo, Brazil
Um minuto de silencio - Funart, São Paulo, Brazil

Labels: ,

topnach oben

reinkingprojekte

Vossia

Herbert Baglione. Verlag: Upper Playground Publishing (USA)
21,3 x 15,7 cm, Hardcover. 96 Seiten

ISBN: 978-0977885459


Influenced by his older brother, Herbert began drawing at the age of three and never looked back, going on to create evocative works rich in emotion and attaining a level of sophistication and diversity in his work that distinguishes him from many artists working today. The heart of his work is formed by his relationship to emotional matters such as death, human coldness, family, the world and the work of other artists and his strong desire to retain his sense of wonderment as it pertains to the world around him.

Zu beziehen über amazon.de / amazon.com / amazon.co.uk

Labels: , ,

topnach oben
zurück
Startseite